Trennen von Eisenmetallen

Für Eisenmetalle verfügen wir über eine Reihe von Metall-Trennscheiben die beim Einsatz hervorragende Trennergebnisse liefern. Durch die Auswahl der richtigen Aka-Cut-Trennscheiben erhalten Sie eine ebene Probenoberfläche mit begrenzter mechanischer Verformung und thermischer Beschädigung. Bei der Verwendung unserer Trennscheiben von höchster Qualität, sind eine lange Lebensdauer und hohe Reproduzierbarkeit garantiert.

Zeigt alle 3 Ergebnisse

  • aka-cut_fe60_250_mm

    Trennen von Eisenmetallen

    Aka-Cut Fe60

  • aka-cut_fe50_250_mm

    Trennen von Eisenmetallen

    Aka-Cut Fe50

  • aka-cut_500_hv_254_mm

    Trennen von Eisenmetallen

    Aka-Cut 500 HV

Für sämtliche unserer Trennschleifscheiben stehen unterschiedliche Durchmesser zur Verfügung. Unsere Präzisionstrennscheiben sind mit 150 mm Durchmesser erhältlich. Unsere Metalltrennscheiben für Eisenmetalle basieren allesamt auf Al2O3- dem effizientesten Schleifmittel für diese Werkstoffgruppe.

Eisen-Trennscheiben

Aka-Cut Fe60 ist die ideale Wahl für Eisenmetalle und Stahl mit einer ungefähren Härte von 60 HRC oder im Bereich von 500-1000 HV.

Aka-Cut Fe50 ist die ideale Wahl für Eisenmetalle und Stahl mit einer ungefähren Härte von 50 HRC oder im Bereich von 350-700 HV.

Aka-Cut 500 HV ist die ideale Wahl für Eisenmetalle mit einer Härte von ca. 250-500 HV. Das Al2O3sorgt für die bestmöglichen Trennergebnisse bei Eisenmetallen und Stahl. Aka-Cut 500 HV ist zusätzlich auf beiden Seiten mit einem speziellen Fasernetz für maximale Haltbarkeit verstärkt. Dies bedeutet, dass sie dem Druck und den Spannungen der oberflächengehärteten Werkstücke besser standhalten kann und somit die Gefahr eines Radbruchs deutlich verringert wird.

FAQ

Schreib uns

+45 57 84 05 01